placeholder header

play65-logoPlay65 bekämpft ab sofort vermehrt Backgammon Bots.

Um Spieler schneller aufzudecken, die illegal mithilfe von Bots (eine Software, die dem Spieler zum leichteren Gewinnen verhilft) Backgammon spielen, wurde von Play65 eine Kontrollinstanz ins Leben gerufen. Diese besteht aus objektiven und unabhängigen professionellen Backgammon-Spielern aus aller Welt.
Besteht der Verdacht, dass ein Spieler Bots nutzt, hat diese Instanz das Recht, ein Spielerkonto zu überprüfen und bei betrügerischem Verhalten sogar zu sperren. Das restliche Kontoguthaben des betrügerischen Spielers darf beschlagnahmt und den Spielern gutgeschrieben werden, die durch den Betrug Geld verloren haben.

Ein Spieler, dessen Konto gesperrt wurde, hat ein Recht auf Berufung, so dass ein Vorfall erneut geprüft werden kann.

Die Kontrollinstanz von Play65 besteht aus:

Robert Wachtel (USA): Gilt als einer der 10 besten Backgammonspielern weltweit. Backgammon-Buch Autor
Masayuki Mochizuki (Japan): "Mochy" ist Backgammon Pro und Mitglied der japanischen Backgammon-Liga. Gewann schon etliche namhafte Backgammon-Turniere.
Michael "Falafel" Natanzon (Israel/USA): Bekannter Backgammon Kommentator, gewann verschiedene namhafte Backgammon Turniere.

Diese Initiative macht Play65 zu einem noch sicheren Backgammon-Raum. Verdächtige Aktivitäten können von Spielern an Play65 gemeldet werden.

Auf Play65 ist Backgammon spielen leider nicht mehr möglich, da der Anbieter nicht mehr existiert. Wir empfehlen Ihnen das Spielen bei einem alternativen Backgammon Anbieter

Gratis eBook

 

Holen Sie sich unser eBook "Backgammon-Strategien und mehr..."  und lernen Sie alles über Backgammon-Spielregeln, -Taktiken und -Strategien. Für Newsletter-Leser gratis!

Zum Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok